Kinderbrillen – so finden Sie die richtige Brille für Ihr Kind

Brille

Mit Kindern ist bei der Brillenwahl besonders viel Sensibilität gefordert. Denn hier geht es nicht nur um die Förderung der Augengesundheit und eine Verbesserung des Sehvermögens, sondern es geht auch um das persönliche Image, das ein Kind in seiner Schulklasse, oder in anderen Gruppen hat. Mit Eitelkeit oder dergleichen hat das nichts zu tun. Tatsächlich gehen Kinder bisweilen nicht sonderlich sozial miteinander um, und da kann eine Brille schnell darüber entscheiden, ob man weiterhin „dazu“ gehört, oder nicht.

Mit Ängsten umgehen…

Nicht alle Kinder sind in gleichem Maße selbstbewusst, und nicht in allen Schulklassen herrscht eine solidarische und freundliche Grundstimmung, die von vornherein die Angst vor der Ausgrenzung zum Beispiel durch eine Brille überflüssig macht. Nehmen Sie solche Fragen ernst, und sprechen Sie mit ihrem Kind darüber.

…aber auch Spaß haben!

Sind die anfänglichen Bedenken überwunden, oder waren sie womöglich auch gar nicht erst vorhanden, kann ein Besuch beim Optiker schnell zu einer sehr lustigen Angelegenheit werden. Die vielen Formen und Farben, die die Mode auch und gerade bei Kinderbrillen hervorgebracht hat, macht die Brillenwahl zu einem tollen Erlebnis. Denn schließlich sucht man hier ja einen alltäglichen Wegbegleiter, und da will man nicht nur gut aussehen, sondern auch die Lieblingsfarbe will berücksichtigt werden, und auf dem dazu gekauften Etui muss natürlich die richtige Comicfigur zu sehen sein.

Meine Brille!

Vor allem Jungen wollen nicht immer hören, dass sie mit dem einen oder anderen Brillenmodell auf der Nase ja wahnsinnig süß aussehen. Schließlich ist das die Außenansicht der Eltern, und außerdem wollen sie nicht süß aussehen, sondern natürlich cool! Stellt sich dann heraus, dass das Tafelbild in der Schule und alles andere wieder scharf erkennbar ist, und fällt dann womöglich noch eine Bemerkung, dass das Ding ja wirklich klasse aussieht, dann hat die Brille eine gute Chance zu einem richtig guten Freund zu werden.

Bild: New Glasses von mradisoglou, CC-BY

 

Meinungen, Fragen und Antworten zu Kinderbrillen – so finden Sie die richtige Brille für Ihr Kind - Kids-Family.de:

Comments are closed.

  • Kinderartikel aus der ganzen Welt

    Es dauert nicht lange, schon ist aus dem Baby ein Kind geworden, das seinen eigenen Kopf hat – und diesen durchzusetzen versucht. Ob es der Wunsch nach neuem Spielzeug ist, dem Schulranzen, den der Klassenkamerad gerade geschenkt bekommen hat oder einem Paar Schuhe in ausgefallenen Farben. Was Sie dem Nachwuchs schließlich zugestehen, ist Ihre Entscheidung. Als Hilfestellung erhalten Sie hier von regelmäßigen Updates zu Neuigkeiten auf dem Markt der Kindermode über Spielzeug- hersteller bis zu Möbeln für das Kinderzimmer grundsätzliche Informationen zu allem rund ums Familienleben.